2018

Sommerfest 2018

Unser Sommerfest - ein großer Erfolg für unseren TV

2018 Sommerfest 11Auch wenn es mit dem Wetter erst gar nicht so rosig aussah, entpuppte es sich zum besten Feierwetter. So viele Besucher wie lange nicht mehr hatten ganz viel Spaß und Unterhaltung beim Sommerfest. Annette Neitsch freute sich über die tolle Stimmung und führte als Vorsitzende durch das abwechslungsreiche Programm. Viele Attraktionen luden zum Zuschauen und Mitmachen ein.

2018 Abendmarkt

Turnverein auf dem Abendmarkt

Der TV hat sich am Abendmarkt zum „Tag der Vereine“ den Besucherinnen und Besuchern präsentiert. Unsere Vorsitzende Annette informierte mit Anja, Larissa und Rebecca über das vielfältige Sport- und Tanzangebot. Auch Slashpipe und Glücksrad fanden großes Interesse. Die Besucher konnten Schnupperkurse für den TV, Ruderfahrten und Gutscheine fürs Sommerfest gewinnen.

 2018 Abendmarkt 012018 Abendmarkt 00

Rückblick Jahreshauptversammlung 2018 am 18.04.2018

TV Radolfzell ist bestens aufgestellt

Vielzahl von sportlichen Erfolgen – Annette Neitsch zur 1. Vorsitzenden gewählt – Bisheriger Vorsitzender Axel Tabertshofer zum Ehrenvorsitzenden und Michael Horber zum Ehrenmitglied ernannt

2018.04.18 Bild1 alte und neue VorstandsmitgliederTV Radolfzell

Die neuen Vorstände Marcel Jahn (RL Organisation), Annette Neitsch (1. Vorsitzende) und Georg Baur (RL Sport),
umringt von den beiden scheidenden Vorstandskollegen Axel Tabertshofer (ganz links) und Michael Horber (ganz rechts).
Auf dem Bild fehlt die neu gewählte Ressortleiterin Finanzen Anja Meyer.

Radolfzell – Nachdem der bisherige 1. Vorsitzende Axel Tabertshofer unter anderem aufgrund der Übernahme des Amts des 1. Vorsitzenden der Radolfzeller Interessensgemeinschaft Sport (IG Sport) und Michael Horber als bisheriger Ressortleiter Organisation ihre Ämter in neue Hände legen wollten, wählten die anwesenden Mitglieder bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung im gut besuchten Vereinsheim Turnerheim die bisherige 2. Vorsitzende Annette Neitsch zur neuen und damit ersten weiblichen 1. Vorsitzenden des Turnvereins. Mit Anja Meyer konnte das Ressort Finanzen sowie mit Marcel Jahn das Ressort Organisation neu besetzt werden. Georg Baur wurde in seinem Amt als Ressortleiter Sport ebenfalls – wie alle anderen auch – einstimmig gewählt und damit in seinem bisherigen Amt auch bestätigt. Leider fand sich, trotz einer groß angelegten Umfrage im Verein sowie vieler erfolgter Einzelgespräche, für die Positionen des Ressortleiters Personal/Recht sowie der nun vakanten Funktion des 2. Vorsitzenden auch während der Versammlung niemand, weswegen beide Ämter nunmehr voraussichtlich bis zur nächsten Versammlung bedauerlicher verwaist und unbesetzt sein dürften. Schade; aber wohl ein Trend der sich in der jüngsten Zeit immer wieder abzeichnet.

Trainingslager in Tenero 2018

„Wir sind die LG Radolfzell und wir laufen ganz, ganz schnell“
Trainingslager 2018 der Leichtathleten in Tenero

Tenero 1

Am 02. April ist die ersehnte Ankunft in Tenero am Lago Maggiore: Mit guter Laune bezogen wir 16 Athleten und zwei Trainer bei Sonnenschein die zwei Zelte, bevor die erste Trainingseinheit am Nachmittag anstand – und somit das Trainingslager beginnen konnte. Bis auf zwei Tage war das Wetter perfekt, sodass wir die folgende Woche zur optimalen Vorbereitung auf die bevorstehende Wettkampfsaison nutzen konnten.

Verschlafen startete jeder der folgenden Tage mit „Hallo Füße“ um 7 Uhr, was schnell dazu führte, dass alle wach und munter wurden. Nach dem Frühstück stand dann Disziplintraining im Stadion auf dem Programm. Dabei wurde sehr viel Wert auf die Grundlagen Koordination und Kräftigung gelegt. Nach einer kleinen Mittagspause ging es am Nachmittag mit dem Techniktraining weiter.

Den sportlichen Ausgleich zum Leichtathletiktraining bildete das abendliche Programm, wie Basketball, Beachvolleyball oder Wasserball, aber auch die Meditation durch Tina, um wieder Energie für den nächsten Tag zu sammeln. Zwei der Höhepunkte bildeten, wie auch schon im letzten Jahr, das Stand-up Paddling und die gemeinsame Mountainbike Tour.

Nach sechs Tagen reisten wir müden, aber überglücklichen Sportler wieder ab. Über die Woche hinweg kreierten wir einen Spruch, der auf die tolle, gemeinsame Zeit zurückblicken lässt:

Wir sind die LG Radolfzell,
und wir laufen ganz, ganz schnell.

Bei Kugel, Diskus und bei Speer,
da kommt uns keiner hinterher.

Auf der Runde laufen wir,
passt nur auf wir sind schon hier.

Auf der Bahn da kriegt uns keiner,
die hinter uns werden immer kleiner.

Beim Dehnen sind wir fit,
da zieht´s bei Andren nur im Schritt.

Unsre Trainer die sind geil,
da gehn´ wir heute richtig steil.

Mit nackten Füßen gehn´ wir morgens raus,
und das macht uns gar nichts aus.

Wir haben es jetzt geschafft,
wir hoffn´ ihr habt den Spruch gerafft.

Tenero 2

Ein großer Dank geht an unsere Trainer Tina, Christian und Georg – es hat uns allen sehr viel Spaß gemacht!

 Autoren: Leni und Sarah

Noch keinen Zugang? Jetzt anmelden!

Anmelden